Sicher einkaufen

Sicher einkaufen.

Shopsiegel und Käuferschutz von TrustedShops.

Umtausch

Günstiger Versand

Ab 50 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands kostenlos.

Hotline

Kundenhotline

Outdoor: 030 40504677-0
Klettern: 030 48477922
Online Shop: 030 40504677-50

Versand

Öffnungszeiten

Outdoor: 10 - 20 Uhr (Mo - Sa)
Klettern: 11 - 20 Uhr (Mo - Fr)
10 - 20 Uhr (Sa)

Panico Alpinverlag Schweiz Best of Keepwild! Auswahlkletterführer 2013

Panico Alpinverlag Schweiz Best of Keepwild! Auswahlkletterführer 2013
Art.Nr.: 32128

Statt 34,80 EUR
Nur 29,00 EUR
Sie sparen 17 %

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Hersteller: Panico Alpinverlag



Lieferzeit 1-2 Tage

 Das Absichern mit Klemmkeilen und Camalots, das Klettern von Routen bei denen die Verantwortung für das Tun bei jedem Einzelnen liegt, und am Ende aus der Wand auszusteigen ohne Spuren zu hinterlassen, das ist die Herausforderung für kommende Kletterer Generationen. Clean-climbing ist die fairste und ehrlichste Art sich in der Senkrechten zu bewegen. Mit dem Kletterführer Best of - keepwild! wollen wir auf dieses Thema aufmerksam machen, das Interesse dafür wecken und mit ausgewählten Gebieten Hilfestellung leisten. Plaisir hat seinen Platz im Alpenbogen, keepwild! und damit auch ein Stück Wildnis soll ihn erhalten.
Die ausführlich und einfühlsam beschriebenen Routen finden sich in den Urgesteinsklettergebieten der Schweiz. In häufig frequentierten Regionen wie am Furkapass, am Sustenpass oder im Bergell, aber auch in abgelegenen und richtig alpinen Regionen wie dem Bietschtal oder dem Fieschertal. Eine Fülle vierfarbiger Abbildungen und Einschübe mit Hintergrundinformation runden den Inhalt ab und machen das Buch zu einem ganz außergewöhnlichen Kletterführer.


Beschriebene Gebiete:
  • Col des Montets: Aiguille de Praz - Torrent
  • Arolla: Mont Collon, Pointe de Tsalion, Dent de Tsalion, Aiguilles Rouges d'Arolla
  • Andolla: Pizzo d`Andolla P., Pizzo di Loranco
  • Bietschtal: Jegihorn, Grosshorn
  • Baltschiedertal: Stockhorn Westgipfel, Stockhorn, Südgratturm
  • Fusshörner: Fusshorn XII, Fusshorn XI, Fusshorn X, Fusshorn VII
  • Fieschertal: Klein Wannenhorn, Nördlicher Wannenzwilling, Südlicher Wannenzwilling
  • Grindelwald: Scheideggwetterhorn
  • Gruebenkessel: Ritzlihorn Vorgipfel, Hiendertelltihorn, Grosser Diamantstock, Chlyne Diamantstock, P.2623 (Uf Beesten)
  • Grimselpass: Alplistock, Hohhoren
  • Hintere Gelmerhörner
  • Furka: Gross Beilenhorn, Chili Beilenhorn
  • Susten – Meiental: Fünffiingerstöck, Undertalstock W - Gipfel, Undertalstock E - Gipfel, Chüefadstock, Leid Stock
  • Val Bedretto, Poncione Cassina Baggio, Poncione di Manio, Forcella, Pizzo Nero, Pizzo Pesciora
  • Geretal: Geretalpfeiler
  • Calnegia – Antabia: Pizzo d`Orsalia, Pizzo Sologna, Pizzo Piensgia
  • Oberes Valle di Pecia: Cavallo del Toro
  • Peccia: Pizzo Malora, Rosso, Pizzo Fiorasca
  • Giumaglio – Val d`Osurta: Sasso Bello, Pizzo delle Pecore, Rasiva
  • Unteres Maggiatal: Madom da Sgióf
  • Val di Lodrino: Poncione Rosso, Precastello, Poncione del Venn, Poncione di Piotta
  • Bergell: Pizzo Badile, Ago di Sciora, Torrione del Ferro, Pizzo di Zocca Tor.Est, Punta Allievi
  • Jura: Rocher du Droit



Verlag: Panico Alpinverlag
Autor: Daniel Silbernagel, Christoph Blum
Auflage: 2. Auflage 2013
Seiten: 368
Format: 120 x 185 mm
Sprache: deutsch

ISBN 978-3-95611-011-5